Tractatus anonymi - De imitatione Christi - Seneca

Vorlagentyp:
digitales Bild

Verzeichnungseinheit

Titel:
Tractatus anonymi - De imitatione Christi - Seneca
Laufzeit:
1. Hälfte 15. Jh.
Bemerkung:
Papier - I + 124 Bl - 14,5 x 10,5 - 15. Jh, 1. Hälfte WZ: Bl II-10 Ochse Briquet 2775 (1426-1439); Bl 11-48 Glöckchen Briquet 7440 (1399-1416), Stern Briquet 6018 (1410-1416); Bl 49-58 Ochsenkopf Piccard VII 606 (1421-1429); Bl 59-82 Buchstabe A Briquet 7952 (1415-1425); Bl 83-123 u.a. Ochsenkopf Piccard VII 887 (1431-1436) - Lagen: (VI-1)10 + 2 VI34 + (VI+2)48 + (VII-4)58 + 3 VI94 + IV102 + VI114 + (V-1)123; Lagenzählung auf den letzten Seiten der Lagen, Bl II-10: principium, Bl 11-70: I-V; Lagensignaturen, oft abgeschnitten, Bl II-10: a, Bl 60(!)-82: -, Bl 103-114: cI-c6; Bl 115-123 Zählung der Doppelblätter; einige Wortreklamanten; neuere Foliierung I-II. 1-123 - Schriftraum 9,5-11,5 x 6,5-8 - 21-28 Zeilen - Bastarda von mehreren Händen; Randkorrekturen und wenige Randbemerkungen von den Texthänden und von anderen Händen; Vorgaben für den Rubrikator - rubriziert - rote Lombarden, einige verziert; 60r braune Lombarde - 1r. 11r. 5- bzw. 6zeilige, rote Zierinitialen - heller Lederband, 1965 restauriert; ursprüngliches Einbandleder des 15. Jhs mit Streicheisenlinien und Einzelstempeln (KYRISS, Taf. 35,7.8 [Gruppe 17]; Schriftleiste hilf maria, s. GB 8° 40) auf beiden Deckeln erhalten; 1 Schließe ergänzt; Blattweiser; vorn Pergamentvorsatzbl - vor Bl 120 Pergamentfalz entfernt, jetzt: Hss-Fragm. C 107 (aus derselben theol. Hs wie Falze in GB 8° 150; s. dort). Ir, 15. Jh: Liber fratrum sancte Crucis canonicorum regularium domus Coloniensis; ebenda Signaturen der Kölner Kreuzherrenbibliothek: 194 (getilgt), S XXVI (getilgt), L XXXV.
Enthält:
Ir Inhaltsverzeichnis, 15. Jh. - Iv-IIv leer. 1r-10v QUADRIGA GEHENNAE MORTIS ET AETERNAE GLORIAE (1r) ›Prohemium...‹ Hec nedum memorabilis sed eciam horribilissima atque supertremenda scriptura... (1v) ›Primus libellus de pena infernali‹ Circa primam quadrigam de pena infernali ...-... et dominum meum perveniam. Amen. / Explicit... 11r-48r TRACTATUS DE CONVERTENDIS PECCATORIBUS. Prolog: (11r) Quoniam inter opera caritatis non est minimum... Haupttext: (11v) Parate viam domini... (Mt 3,3); hec verba scribun
Sie müssen angemeldet sein, um diese Funktion nutzen zu können.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Funktion nutzen zu können.

Hier werden Ihnen zukünftig weitere Annotationsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. In unserem Blog, auf Facebook und Twitter halten wir Sie auf dem Laufenden!