Hiller, Ferdinand von (Best. 1051) Bestand (0 Verzeichnungseinheiten, 157 Einträge)

Hiller, Ferdinand von, 1811-1885, Städtischer Musikdirektor in Köln, Leiter der italienischen Oper in Paris; Enthält u.a.: Tagebücher, Alben; umfangreicher Briefwechsel

Vorwort
Über Ferdinand Hiller und seinen Nachlaß im Historischen Archiv der Stadt Köln gibt Auskunft die Einleitung zum Namensindex der Hiller-Briefe, der, bearbeitet von Reinhold und Margarete Sietz, 1970 als 59. Heft der Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln erschienen ist. Dieser Index erschließt die Nr. 22 bis 55 des Bestandes.
Das nachfolgende Verzeichnis ist die Abschrift des ursprünglichen mit allen Nachträgen bis Ende 1979, erweitert um einen Namensindex zu Hillers Autographenalbum (Nr. 1 des Bestandes). Der neue Index, der den von Sietz im Jahrbuch des Kölnischen Geschichtsvereins 28 (1953) S. 279 ff. erstellten ersetzt, war nötig, da bei der Restaurierung des Autographenalbums die Blätter, auf denen die einzelnen Stücke befestigt waren, beseitigt worden sind. Der jetzige Index gibt die Nummer der Stücke an. Er beruht auf den Identifizierungen von Sietz, die ergänzt wurden durch Aufnahme von Ort und Datum. Geringfügige Verbesserungen konnten auch erfolgen (so u. a. die Zuordnung von Nr. 147 zu Chelard Nr. 73, die Zuschreibung von Nr. 109 an Friedrich Overbeck dank der Unterstützung von Dr. Marianne Küffner).
Die Reinschrift fertigte Frau Ullendahl.


Nicht zugeordnete nutzergenerierte Einträge (157)

Hierbei handelt es sich um von Nutzern hochgeladene Einträge, die diesem Bestand, aber keiner konkreten Verzeichnungseinheit zugeordnet wurden.