Becker, Hermann Heinrich (Best. 1011) Bestand (0 Verzeichnungseinheiten, 0 Einträge)

Becker, Hermann Heinrich, 1817-1885, Historienmaler und Kunstschriftsteller 1844 in Düsseldorf, 1866 Kunstkritiker in Köln; Enthält u.a.: Aufsätze zur Malerei, Manuskripte eines Lustspiels Hermann der Cherusker und über die Gemäldesammlung Math. Neven, Köln; Berichte zur Kunst; Briefe an seine Frau und an seine Verwandten
Aus: Mitteilungsband 47:
1) Becker, Hermann Heinr. (1817 Sept. 24-1885 Mai 3), Maler und Kunstschriftsteller.
2) Becker, Hermann Josef (1852 Mai 2-1920 April 21). Bildhauer und Kunstschriftsteller, Sohn von vorigem.
1) Briefe an seine Frau, an mehrere Hamburger Verwandte, von Künstlern u. a. Friedr. Baudri, Carl Cauer und den Belgiern Sine, Simons, de Swerts, Piéron. Kritische Aufsätze zur Malerei. Manuskript eines Lustspiels "Hermann der Cherusker". Manuskript über die Gemäldesammlung Math. Neven, Köln. Zeitungsausschnitte und handschriftliche Berichte zur Kunst.
2) Zeitungs- und Zeitschriftenartikel von Wilh. Kaulen. Gedruckte und ungedruckte Manuskripte meist über Kölner Themen. Lebensbeschreibungen, Nachrufe und Charakteristiken von Künstlern. Briefe von - häufig - bekannteren Kölner Persönlichkeiten. Arbeiten über das Wallraf-Richartz-Museum.

Umfang:
2 Kästen