Hülser, Ferdinand (Best. 1498) Laufzeit: ca. 1955-1994 Bestand (0 Verzeichnungseinheiten, 0 Einträge)

Hülser, Ferdinand, 1907-1995, Unternehmer; Inhaber einer Elektrogroßhandlung; Enthält u.a.: Privater Schriftwechsel; Materialsammlung zum Thema Nationalsozialismus; Unterlagen betr. Aktionen, Vereine, Parteien, u.a. Republikanischer Club, Deutsche Kommunistische Partei (Deutsche Kommunistische Partei), Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes –Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten), Deutsche Friedens-Union, Deutsche Friedens-Gesellschaft Deutsche FriedensgesellschaftG), Demokratischer Kulturbund, Aktion Demokratischer Fortschritt, Souterrain e.V., Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Die Falken, Deutscher Freidenker-Verband, Sozialistische Jugendheim-Vereinigung, Bürgerzentrum Alte Feuerwache, Heinrich-Böll-Stiftung, DDR, Arbeitskreis DDR objektiv, Gesellschaft für deutsch-sowjetische Freundschaft, Deutsch-polnische Gesellschaft, weitere Freundschaftsgesellschaften, Chile, politische Bewegungen und Aktionen der 60er Jahre, Notstandsgesetze, Studentenbewegung, Vietnamkrieg, Friedensbewegung, Indochina-Komitee, Berufsverbote, Volkszählung, Nicaragua, Prozeß Asper/Menzel, politische Bewegungen und Aktionen der 90er Jahre, Antifa, Ausländerfeindlichkeit; Neumarkt der Künstler 1974; Freier Lokalfunk Köln: Satzung, Rundschreiben (1985-1989); Zeitungen, Pressedienste, Broschüren, Fotos, Plakate.

Umfang:
32 Kartons