Reuter, Rudolf (Best. 1249) Laufzeit: 1912-1976 Bestand (0 Verzeichnungseinheiten, 0 Einträge)

Reuter, Rudolf, 1891-1977, Direktor der Kölner Volksbüchereien 1924-1945, Leiter des Instituts für Schrifttums- und Leserkunde 1950-191, Vorsitzender der Kölner Zeitungspartei 1931-1933; Enthält u.a.: Private und berufliche Korrespondenz betr. die Kölner Volksbüchereien, mit der Reichsstelle für das volkstümliche Bücherwesen und dem Reichsprüfungsamt für das Büchereiwesen in Berlin; Kriegsauswirkungen, Entnazifizierung; westdeutsche Volksbüchereischule, Bibliothekar-Lehrinstitut, Volks- und Erwachsenenbildung, Bühnenvolksbund, Lehrtätigkeit an der Universität Köln, Albertus-Magnus-Werk, kath. Rundfunk-, Film- und Fernseharbeit; Korrespondenz mit Walter Hofmann, Leipzig; Tätigkeit in katholischen Vereinen und Verbänden, in der Kölner Zentrumspartei, dem Windhorstbund sowie als Stadtverordneter; schriftstellerische Tätigkeit, Briefwechsel mit Leo Weismantel; Exzerpte, Notizen, Sammlung von Zeitungsartikeln zu politischen, kulturellen, literarischen Themen

Umfang:
20 Kartons
Sperrvermerk:
Gesperrt bis: 2050