Ergänzende Quellen (Best. 9450) Bestand (0 Verzeichnungseinheiten, 0 Einträge)

Der Buchstaben ?E für diesen Bestand könnte auch für ?Ersatzdokumentation stehen, da im Stadtarchiv Porz keine Quellen vorhanden sind, aus denen die ältere Geschichte von Porz erschlossen werden kann. Meist im Lauf von bestimmten Forschungsvorhaben ermittelten die Porzer Archivare Quellen in anderen Archiven, ließen sie kopieren, verfilmen, fotografieren oder schrieben sie auszugsweise ab.

Zu dieser Sammlung kamen im Lauf der Zeit auch Stücke aus Privatbesitz hinzu - teils Originale, teils Kopien, die man als ?kleine Familienarchive oder als kleinere Nachlässe bezeichnen kann.

Der Bestand ist vollständig durch Standortkartei sowie einer Orts-, Personen-, Sachkartei erschlossen. (Findbuch: E Ergänzende Quellen, Klemmmappe)

E 000: Bundesarchiv und Bundesarchiv-Militärarchiv betr. Polizei- und Militärübungsplätze, Garnison, Kriegsereignisse des Zweiten Weltkriegs, Schifffahrts- und Fährangelegenheiten, Reichspostminister von Eltz-Rübenach, 21 Stück, 1846 -1902,
Materialien zum Thema Köln im Luftkrieg siehe unten im Bestand Materialsammlungen, M 12; Spruchgerichtsverfahren gegen führende Nationalsozialisten 1945-47, s. M 56.
E 101: Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Reichskammergericht, Prozesse des 17. Jh. bis 18. Jh. (alphabetisch), 8 Stück,
E 102: Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Kur-Köln, 5 Stück, betr. u. a. Rheinschifffahrt, Prozessionen und Wallfahrten 18. Jh.,
E 103: Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Jülich-Berg, ca. 90 Stück, 15. bis 18. Jh.,
Enthält u.a. Hypothekenregister des Amtes Porz 1733-1790, Eintragungen von Schuldverschreibungen 1756-1780, Protokolle des Obergerichts Bensberg 1644-1744,
E 104:Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Kleve-Mark, 1 Stück betr. Rheinbesichtigung zwischen Honnef und Duisburg 1565,
E 105:Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Stifts- und Klosterarchive, vorwiegend Abtei Altenberg, Kommende Herrenstrunden, Abtei Siegburg, 26 Stück, 16. Jh. bis 1803,
E 106:Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Adels- und Familienarchive (Burgarchiv Wahn, Archiv Nesselrode-Ehreshoven, Fürstenberg-Stammheim), 57 Stück, 16.-18. Jh.,
E 107:Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Großherzogtum Berg, 40 Stück, 1800-1813, betr. u. a. Postwesen, Landwirtschaft, Municipalorganisation, Schulwesen, Durchhäuser Hofgericht,
E 108:Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Handschriften, 8 Stück, 16.-19. Jh.,
E 109: Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Oberpräsident, Regierung Köln, Landratsamt Mülheim, weitere Landesbehörden. 125 Stück, ca. 1830-1940. Betr. u.a. Evangelische Kultusangelegenheiten, Fähren, Medizinalsachen, Kreisausschuss, Schießplatz Wahn, Feuerwehren, Konzessionen, politische Überwachung, Wallfahrten,
E 111: Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Amtsgericht Mülheim, 4 Stück, 1890-1932 betr. Grundbesitzangelegenheiten,
E 112: Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, Depositum Köln, 1 Nummer 1596 betr. Musterzettel des Rittmeisters von Lülsdorf,
E 117: Hauptstaatsarchiv Düsseldorf, NS-Zeit, 24 Stück, 1933-1944 betr. u.a. KZ am Hochkreuz,
E 131/132: Landeshauptarchiv Koblenz, 28 Stück, 1763-1890, vorwiegend betr. Ernennung von Bürgermeistern, Schul-, Kirchen-, Militärwesen,
E 140: Staatsarchiv Münster, 4 Stück, 14.-15. Jh., Urkunden betr. Urbach, Neuenhof und Wahn,
E 150: Generallandesarchiv Karlsruhe, 5 Stück, 17.-18. Jh., betr. die Grafen von Schall zu Bell und Beissel von Gymnich,
E 155: Staatsarchiv Speyer, 1 Stück, 1798, betr. Pacht der Insel vor Langel,
E 160: Bayrisches Hauptstaatsarchiv, 4 Stück, 18. Jh., betr. die Grafen von Schall zu Bell,
E 162: Germanisches Nationalmuseum in Nürnberg, 1 Stück, 1768, betr. die Walldürner Wallfahrten,
E 175: Hessische Landesbibliothek Darmstadt, 1 Stück, 1591, betr. Erbteilung der Herren von Bellinghausen,
E 176: Hessisches Staatsarchiv Wiesbaden, 2 Stück, 1802-1804, betr. Aufhebung der Benediktinerabtei Deutz,
E 180: Schleswig-Holsteinisches Landesarchiv Schleswig, 37 Stück, 16.-18. Jh., Archiv der Freiherrn von Lützerode,
E 191: Nationalarchiv Paris, 3 Stück, 1808-1812, betr. Großherzogtum Berg,
E 192: Österreichisches Staatsarchiv, 1 Nummer, 1714, betr. Rechtsstreit des Kunstmalers Johann Justus Borchers mit dem kaiserlichen General Heinrich Freiherr von Bernsau über Haus Röttgen. 3 Stück betr. Kämpfe im rechtsrheinischen Kölner Raum 1795/96 (siehe auch Materialsammlungen, M 49),
E 194: Nationalarchiv Washington, 1 Stück, 1945, Tagesberichte des amerikanischen Militärregierungsdetachments E1H2 Köln,
Quellen zum Luftkrieg gegen Köln s. Bestand M, M 12,
E 195: Kanadische Nationalarchiv Ottawa: Kriegstagebücher Kanadischer Einheiten über ihre Stationierung im Raum Porz 1918/19,
E 196: Public Record Office, London: siehe Bestand M, besonders M 12,
E 300: Kreisarchiv des Rheinisch-Bergischen Kreises, 4 Stück: Katasterverzeichnis der Bürgermeisterei Heumar 1828, französische Besatzung 1918-1926, Gemeindesparkassen und Kreissparkassen im Raum Porz und Kreis Mülheim, 1926-1937,
E 404 - 406: Quellen aus dem Historischen Archiv Köln,
E 412: Stadtarchiv Bergisch Gladbach, Amt Porz, 7 Stück, 18. Jh., betr. Wegebau und Bergisches Sicherheitscorps,
E 413: Stadtarchiv Aachen, 1 Stück, 1612, Register der zum Haus Alsdorf gehörenden Renten und Güter, darunter Schloss Röttgen,
E 421: Stadtarchiv Duisburg, 1 Stück, 1775-1808, betr. Speditionsbeziehungen der Stadt Duisburg nach Mülheim und Zündorf,
E 426: Stadtarchiv Frankfurt, 1 Stück, 1594, betr. einen Pferdediebstahl im Amt Porz,
E 440: Stadtarchiv Leverkusen, 4 Stück, 18. Jh., betr. Familie Rappard auf Haus Herl,
E 470: Stadtarchiv Siegburg, 2 Stück, 19. Jh. Postwesen,
E 500: Sammlung von Ahnen- und Stammtafeln, 18.-20. Jh.,
E 510: Private Familienarchive (größtenteils Originale), ca. 120 Stück, 17.-20. Jh.,.
Alphabetisch nach Namen geordnet,
Darunter sind besonders zu nennen:
510-00/Augstein: Kaufmannsfamilie in Zündorf, Ergänzungen zur Pfarrchronik Zündorf, 1887,
510-01/Familie Bennauer, Gemeinderentmeister und Bürgermeister von Overath, 19./20. Jh,
510-01/Bonrath enthält Aufzeichnungen zur katholischen Pfarrgemeinde Heumar und Bevölkerungsgeschichte, 20. Jh.,
510-01/Brätter: Gemeindeverordneter KPD, Briefwechsel während KZ-Haft mit Angehörigen, 1944,
510-01/Breuer betr. Grundbesitz in Eil, 19. Jh.,
510-01/Brühl: Briefe aus dem Kessel von Stalingrad 1942-43,
510-01/Burken, Toni, Gemeindeverordneter, u.a. Tagebuch 1914/15
510-02/Creischer, Arzt in Wahn, 19./20. Jh.,
510-03/Diergardt betr. Hof Kurtekotten, 18.-19. Jh.,
510-04/Eltz, Materialsammlung betr. Freiherrn von Eltz-Rübenach zu Wahn, 18.-20. Jh.,
510-04/Engels, Urban, Gemeindeverordneter NSDAP, stellv. Ortsgruppenleiter: Büttenreden 1922-28, Chronik der Karnevalsgesellschaft ?Rot-Weiß,
510-05/Friedrichs, Familie in Rath, Grundbesitz, Erbverträge, 19. Jh.,
510-05/Fürstenberg-Stammheim betr. Grundbesitz, u. a. Haus Haan, Schönrather Hof, Kauf von Schloss Stammheim, Schlosspark Stammheim, Duell Franz Egon v. F. mit dem Bonner Landrat Eberhard v. Hymmen, 18. Jh.,
510-06/Geyr von Schweppenburg, betr. Häuser Rath und Röttgen, 18./19. Jh.,
510-06/Görg: Schriftwechsel mit Bürgermeister a. D. Schmitz-Hübsch über dessen Pensionierung 1933,
510-07/Freiherrn v. Hatzfeld betr. Besitz im Raum Porz, 14.-18. Jh.,
510-07/Holzweiß: Feldpostbriefe Eduard Holzweiß 1944-45,
510-10/Heribert Klein: Aufzeichnungen des Rechtsanwalts und späteren Gemeindeverordneten H. Klein 1945,
510-10/Knott: Berichte des Gastwirts Wilhelm Knott über Porz 1890-1954
510-10/Küchenberg, Rheinschiffer, 19. Jh.,
510-10/Kuttenkeuler: Erinnerungen des Gemeindebeamten Josef Kuttenkeuler an die Jahre 1933-1956,
510-12/Müngersdorff: Erlasse und Verfügungen betr. Einsatz russischer Kriegsgefangener des Lagers Wahn, 1914-17,
510-15/Plewig: Aufzeichnungen des Feuerwerkermajors Eugen Plewig über den Schießplatz Wahn, 20. Jh.,
510-18/Schmitz: Mundartgedichte, Briefe des Auswanderers Balthasar Schmitz an seine Verwandten, 19. Jh.,
510-18/Schwingeler: Nachlasspapiere des letzten Abts von Deutz, Gottfried Schwingeler, 18./19. Jh.,
510-19/Thelen: Wirtschaftsführung der Pächterfamilie Thelen auf Haus Rath, 19. Jh.,
E 510-22/Wolff-Metternich: Betr. Turmhof zu Niederzündorf, 18. Jh.,
E 600: Historisches Archiv des Erzbistums Köln, 8 Stück, betr. Porzer Pfarreien,
E 601: Kirchenbücher der kath. Pfarreien zu Ensen, Heumar, Langel, Libur, Niederzündorf, Oberzündorf, Urbach, Langel bis 1816; Chroniken der kath. Pfarreien St. Ägidius, Wahn, 1835-1959, St. Clemens, Langel, St. Cornelius, Porz-Heumar, St. Josef, Porz, St. Maria Geburt, Zündorf.
E 602: Kirchenbücher der kath. Pfarrei zu Merheim bis 1816,
E 603: Kirchenbücher der kath. Pfarrei zu Mülheim bis 1816,
E 604: Chronik der kath. Pfarrei St. Marien, Köln-Gremberg 1914-1972,
E 610: Bistumsarchiv Limburg, 2 Stück, 1803-1869, betr. Prozessionen nach Walldürn,
E 639: 1 Stück 1927-1930, betr. altkatholische Pfarrgemeinde in Porz,
E 640: Konsistorium zu Koblenz, 2 Stück, 1851-1884, betr. evangelische Gemeinde Kalk und Porz,
E 690: Schuld- und Hypothekenverschreibung der Spezialsynagogengemeinde Zündorf, 1885-1893, 1 Stück,
E 691: Gräberverzeichnis des Judenfriedhofs Deutz, beigefügt EDV-Diskette,
E 700: Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv, 1 Stück, 1872-1909, betr. Telegraphen- und Fernsprechanlagen, ,
E 707: Gothaer Versicherungsbank. 1 Stück betr. Verhandlungen zwischen der Sterbekasse ?Leo und der Friedrich-Wilhelm-Lebensversicherung in Eil, 1902,
E 728: Spiegelglaswerke zu Porz, 1 Stück betr. Antragsgenehmigung 1899,
E 9: 4 Stück, betr. Ortsverein der SPD in Porz 1945-1969.

Zu dem Bestand E sind die Findbücher über Bestände aus fremden Archiven hinzuzurechnen, in denen Archivalien betreffend Porz und das rechtsrheinische Köln enthalten sind.

Hauptstaatsarchiv Düsseldorf:
Bestände Kur-Köln, Münzsachen; Jülich-Berg, Urkunden; Jülich-Berg, Hofrat; Jülich-Berg, Geheimer Rath; Jülich-Berg, Hofkammer; Jülich-Berg, Appellationsgericht; Berg. Gerichte; Berg. Lehen; Bergisches Amt; Nassauische Behörden; Großherzogtum Berg; Domänenverwaltung Bensberg-Mülheim-Deutz; Kloster Gräfrath; Kommende Herrenstrunden; Archiv Nesselrode-Ehreshoven; Burgarchiv Wahn (Familienarchiv Eltz-Rübenach); Familienarchive von Lützerode; von Lülsdorf, von Geyr (hier besonders betr. Staelshof zu Oberzündorf); Regierungspräsident Köln; Landratsamt Köln; Landratsamt Mülheim; Polizeipräsident Köln, Polizeipräsident Köln als Örtlicher Luftschutzleiter .
.
Pfarrarchive in Köln-Porz:
Pfarrarchiv der katholischen Pfarrei St. Bartholomäus, Porz-Urbach; Pfarrarchiv der kath. Pfarrei St. Maria Geburt, Porz-Zündorf; kath. Pfarrei St. Ägidius, Porz-Wahn; evangelische Kirchengemeinde Porz, Wahnheide.

Historisches Archiv der Stadt Köln:
Beneditkinerabtei Deutz; Stift St. Severin; Abtei St. Pantaleon; Armenverwaltung; Auswärtiges; Mülheim-Altes Archiv; Mülheim-Altes Archiv-Nachträge; Bürgermeisteramt Merheim; Bestand 300 Freiheit Deutz; Bestand 860 Stadt und Bürgermeisterei Deutz; Preisbehörde, Sammlung von der Ketten.

Evangelische Kirchengemeinde Mülheim:
Findbuch der Bestände 1750-1952.

Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv Köln:
Beständeübersicht,
Firmenarchiv Kalker Trieurfabrik, Heumar.

Rheinisch-Bergischer Kreis:
Bestände 3 und 13 des Kreises Mülheim.

Bergisch Gladbach Stadtarchiv: Protokolle, Akten vor 1850.

Rheinisches Archiv- und Museumsamt, Pulheim-Brauweiler:
Verzeichnis der Repertorien.

Bremen, Familienarchiv d Alquen: Nachlas des Arztes und Komponisten Johann Peter Cornelius d Alquen.