Deutz, Abtei (Best. 208) U K/3 Laufzeit: 1003 April 01 Verzeichnungseinheit (2 Einträge)

Erzbischof Heribert von Köln schenkt der von ihm gestifteten Abtei Deutz den vierten Teil des Königsforstes und 1 Fuder Holz aus dem dortigen Gemeindewalde; ferner die Hälfte des Waldes Grevenberg u. Udelbroich; endlich die Pfarrkirche zu Deutz mit dem Zehnten zu Kalk, Vingst, Poll, Westhoven u. Rolshoven. Anno dom. incarn. Mill. III. I. Kal. Aprilis, anno d. Henrici II. gloriosissimi regis I. acta sunt haec.

Dokumente (2 Dateien)