Deutz, Abtei (Best. 208) U 1/85 Laufzeit: 1449 Dezember 03 Verzeichnungseinheit (2 Einträge)

Der Johann Scryver, Richter zu Essen, erklärt Bernt v. Galen, gt. v. Halstwick, Pastor zu St. Gertrud in Essen, als Bevollmächtigter im Namen der Ehegatten Sander von Galen und Belye, dass dem Cracht Stecke und allen, die nach diesem den Hof Herwerdinck vom Abt zu Deutz zu Lehen haben, frei stehen soll, die von ihm den genannten Eheleuten verschriebene Erbrente von 36 Gulden Rh. aus dem selben Hofe alljährlich zu Michaelis bei halbjähriger Kündigungsfrist mit 600 Gulden Rheinisch abzulösen. Zeugen: Die geborenen Gerichtsleute Johann von Herle, Heinrich Hemelstoter, Johann Kelser und der gehuldete Vroone des Gerichts Hermann Vrone.

Dokumente (2 Dateien)