Deutz, Abtei (Best. 208) U 3/131 Laufzeit: 1506 Juni 24 Verzeichnungseinheit (2 Einträge)

Vergleich zwischen der Abtei Deutz und den Bauerschaften des Kirchspiels Anrath, wonach der derselben gebührende Zehnte auf einen Erbkanon von 25 Goldgulden festgestellt wird.

Dokumente (2 Dateien)