Deutz, Abtei (Best. 208) U 1/161 Laufzeit: 1528 November 19 Verzeichnungseinheit (2 Einträge)

Abt Johannes von Werden überträgt der Sophia Stecke, Witwe Heinrichs Stecke, die Gerde in dem Hagen, geboren im Kirchspiel Wattenscheid und in Bronckburschoise, die bisher dem Stifte huldig u. hörig gewesen im Erbtausch gegen Neisken Reicks von Rodelshem, eheliche Tochter der Ehegatten Hinrick und Styne Reicks, bisher der Sophie Stecke huldig und hörig in den Hof zu Herverdinck, die von jetzt ab dem Stifte vollschuldig huldig und hörig sein soll. G. in den jaren Unss Heren dusent vyffhondert achtundtwintich, up dach Elisabeth der hilger wedewen.

Dokumente (2 Dateien)