Jesuiten Depositum (Jes. Dep.) (Best. 224) U 1/21 Laufzeit: 1486 Mai 08 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Die Schöffen zu Uerdingen beurkunden, daß die Kirchmeister der St. Mathieskirche zu Hoegenbodbergen dem Deirich Vanck, Priester und Rektor des h. Dreikönigsaltars in der genannten Kirche, 6 Gulden und 21 Weißpfenninge für 125 Gulden verkauft haben. fer. II post dom. exaudi.