Jesuiten Depositum (Jes. Dep.) (Best. 224) U 2/35 Laufzeit: 1553 Juli 28 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Die Schöffen des Hohengerichts zu Bonn beurkunden einen Tausch von je einem Viertel Ackerland zwischen dem Isidorkonvente bei Bonn und der Mergen Lappen von Euskirchen, Witwe des weiland Friedrich von Custenus(?), Kellners zu Poppelstorf.