Jesuiten Depositum (Jes. Dep.) (Best. 224) U 2/51 Laufzeit: 1577 September 02 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Graf und Schöffen des kurfürstlichen weltlichen Gerichts zu Köln beurkunden, daß dem Adolf zur Laen von Lennep aus der Erbteilung mit seinen Geschwistern eine Obligation des Herzogs Wilhelm von Jülich über 26 Taler Rente respektive 600 Taler Kapital zugefallen ist.