Jesuiten Depositum (Jes. Dep.) (Best. 224) U 3/90 Laufzeit: 1606 September 30 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Notariatsinstrument, in welchem Michael Klein, Bürger zu Bonn, und Apollonia dem Jesuitenkollegium zu Cöln ein Viertel Weinland in der Mosenau verkaufen.