Makkabäer (Best. 245) U 1/25 Laufzeit: 1389 März 09 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Clays Clavays van Esch u. s. Frau Hilla erhalten von der Meisterin u. d. Konvente des Machabaerklosters 20 Morg. Ackerland gelegen in dem Felde von Auweiler mit einer Hofesstätte daselbst gegen einen Kanon von 7 Sümmern Roggen in Erbpacht unter der Bedingung, daß im Nichtzahlungsfalle der Pacht, das Erbe an das Kloster zu freier Verfügung zurückfallen solle. MCCCo octuagesimo nono feria tertia post dom. Invocavit