Handschriften (GB fol.) (Best. 7002) 85
Johannes de Cervo junior Laufzeit: um 1480 Verzeichnungseinheit (843 Einträge)

Enthält:
Ar Inhalts- und Besitzvermerk, Signatur. - Av-Bv leer. 1r-404v JOHANNES DE CERVO: (1r) Sequitur titulus de dilacionibus. Quia iudicio cepto solent litigantes inducias postulare... - (406v)... post huiusmodi appelationem bene venit nulla ipso iure. Alios casus tangam in capitulo, bone memorie' (Verweis auf X 2.28.51). - Nachschrift einer Dekretalenvorlesung (zu X 2.8.1 - X 2.28.44) des Kölner doctor utr. iur. Johannes de Cervo (junior); das Werk ist bisher nur in einer Hs beka

Dokumente (843 Dateien)