Handschriften (GB fol.) (Best. 7002) 88
Sammelhandschrift: I. Vom hl. Hieronymus. II. Viten und Legenden. III. Vereinigung der Braut Christi mit dem himmlischen Bräutigam. IV. Predigt über Job. V. Betrachtung über das Antlitz Christi. VI. Von der Sünde der ?eygentschaff". VII. Vom geistlichen Fortschritt. VIII. Predigt des Bruders Heinrich Leo vom geistlichen Leben. IX. Von Verinnerlichung. X. Von den Freuden des Himmels ein Exempel. XI. Büchlein vom hl. Sakrament. XII. Belehrungen über die hl. Kommunion. Laufzeit: 16. Jh. Verzeichnungseinheit (611 Einträge)

Enthält:
I. Vom hl. Hieronymus. 1. Eingang. Anf. Bl. 1ra (rot.) „Der Hoge Gloriose Gotliche Jnd Ouergroesse Leerrer Sanctus Jheronimus Schrijfft allen mechden we sij sich halden sullen in vren seden Van dem swijgen (schw.:) O Du maget jnd bruyt cristi Dyn reden ind sprechen sal in allen dyngen gesaet wesen jnd sparich Jnd de me wss node dez sprechens comt Dan wss wijlte". - Schl.Bl. 3rb: „Anders so vertzornen wir ons zo vergeues op onse wedersachen Jst dat wir ym de reytschaff des quaet sprechens andyenen". 2. Inhal

Dokumente (611 Dateien)