Handschriften (GB oktav) (Best. 7008) 198
Betrachtung des Lebens und Leidens Christi Laufzeit: 16. Jh. Verzeichnungseinheit (175 Einträge)

Enthält:
Anf. Bl. 1r (s. oben:) „vmb dat der schepper alre creaturen in so groissem lijden was (rot:) Hei sprach zo syme hemelschen vader suych an dyns kyntz noit (schw.:) Jnd is id moegelich so nym desen kelch van myr“. - Bl. 23r: „O ynnige sele nu mirck wat dyn gemynde geleden hait in der nacht“. Es folgt Zwiegespräch mit der Seele für die Wochentage, z. B. Bl. 37v: „DEs dynxsdachs machs du vort ouerdencken wee dat Cayphas zo den dyeneren sacht Leidt vns den quaeden schalck her vss“. Es folgen die weiteren Wochent

Dokumente (175 Dateien)