Aposteln (Best. 204) U 1/8 Laufzeit: 1225 Mai Verzeichnungseinheit (2 Einträge)

Übereinkunft zwischen dem Propst Gerard und dem Kapitel von S. Aposteln einer und dem Ritter Goswin genannt Minnevaz andererseits, wodurch dem Letzteren für 18 ½ Mark ein Wald bei Husholz genannt Lo gegen einen Kanon von 12 Malter Roggen in Erbpacht überlassen wird, welcher mit einer Rente von 4 Malter Roggen und 10 Denaren aus 4 Morgen Land dem Schultheißen des Hofes Beyne (Beienturm zu Köln) entrichtet werden soll, bei Strafe nach dem Ausspruch der Hofesfamilie. D. anno gratie MCCXXV mense Majo.

Dokumente (2 Dateien)