Aposteln (Best. 204) U 1/33 Laufzeit: 1246 Januar Verzeichnungseinheit (2 Einträge)

Das Kapitel von S. Aposteln zu Köln trifft mit dem Propste Heinrich unter dessen ausdrücklicher Zustimmung die Verabredung, daß alle Gefälle der suspendierten Präbenden inskünftige dem Kapitel zufallen, der Propst dagegen zur Entschädigung für seinen bisherigen Anteil daran die aus seiner Präbende entrichtete Quota zur Kultur der Weinberge in Brenig (Brynich) und Bornheim (Burnheim) einbehalten und zudem an das Kapitel 4 Fuder Wein jährlich, sowie auch von den Präsenzgefällen, soviel stets wie jeder Kanonich empfangen soll. Actum a.d. MCCXL quinto, mense Januaris.

Dokumente (2 Dateien)