Aposteln (Best. 204) U 1/35 Laufzeit: 1247 April 08 Verzeichnungseinheit (2 Einträge)

Propst Heinrich und das Kapitel von S. Aposteln vergleichen sich mit Wilhelm Vogt von Bornheim, daß dieser kein Recht an dem steinernen Hause bei der Kirche zu Brenig habe und darin kein Gericht abhalten dürfe, daß die dortigen Kapitelsgüter, bona s. Antonii genannt, von der Pflicht zu Ring und Ding und einen Schöffen zu stellen, frei seien, daß er mit Genehmigung des Kapitels die Besitzung des Bertram gekauft und dem Kapitel leisten wolle, was dieser geleistet habe, endlich daß er keine zum Allode des Kapitels gehörige Besitzung erwerben dürfe. D. anno d. mill. ducentesimo quadragesimo septimo, secunda feria post octavas Pasche.

Dokumente (2 Dateien)