Aposteln (Best. 204) U 2/87 Laufzeit: 1282 März Verzeichnungseinheit (2 Einträge)

Dechant Friederich und das Kapitel von S. Aposteln bekunden, daß sie mit dem Kanonich Godfried von Lechenich zu gleichen Hälften mit Theoderich Raze dessen Hof zu Oynestorp (Üsdorf) mit 204 Morgen Ackerland, wovon 30 Morgen oder ein Lehn jährlich 5 solidi und ein Malter Weizen an die Abtei Brauweiler, 6 Morgen 6 Denare an die Wittwe des Ritters Johann von Oynestorp und an Heinrich Stail zu zahlen haben, gekauft haben für 280 Mark; daß Godfried darauf seine Hälfte mit Vorbehalt der Leibzucht dem Kapitel geschenkt, und daß das Kapitel seine Hälfte demselben auf Lebenszeit für eine Rente von 30 Malter Roggen und also das ganze Gut für 80 Malter überlassen habe und dessen Memorie feiern werde. D. anno d. mill. ducentesimo octogesimo primo, mense Martio.

Dokumente (2 Dateien)