Aposteln (Best. 204) U 3/211 Laufzeit: 1358 Februar 08 Verzeichnungseinheit (2 Einträge)

Erzbischof Wilhelm von Köln genehmigt auf die Vorstellung der Bürger von Lechenich, die zum Besten der frühe zur Arbeit berufenen Bewohner oder der durch den Ort nach Aachen Reisenden errichtete Marien-Vicarie in der dortigen Pfarrkirche zur Haltung einer Frühmesse und bestätigt derselben als Stiftungsgut eine Rente von 16 Florin, welche die Eheleute Dietrich Pythane ausgesetzt, 8 Morgen Land bei Bornheim, die er und die Bürger von dem Wilhelmitenkloster zu Düren erworben, und ein halbes Lehn oder 17 ½ Morgen Land in verschiedenen Stücken. D. castro nostro Lechenich anno nativ. domini mill. trecentesimo quinquagesimo octavo, feria V. post purificat. b. Marie.

Dokumente (2 Dateien)