Aposteln (Best. 204) U 2/253 Laufzeit: 1392 Februar 03 Verzeichnungseinheit (4 Einträge)

Die Eheleute Herbrecht und Agnes von Paffendorf pachten auf 24 Jahre von dem Kapitel von S. Aposteln dessen Hof zu Embt für 40 Malter Roggen jährlich mit der Pflicht, den Zehnten und die Opfergarbe, die dem Kapitel davon zu entrichten obliegen, zu zahlen, eine neue Scheune und ein Tor zimmern zu lassen und den Hof in seinen Eiderzäunen zu erhalten. D. dusent druhundert tzwey ind nuyntzich, op sent Blasiusdach des h. mertelers.

Dokumente (4 Dateien)