Wallraf, Ferdinand Franz (Best. 1105) A 11/110
Lichtschlag, Josef Anton Franziskus, 1746-1831. 1773 Rentmeister, seit 1782 Amtmann auf Millendonck, verheiratet 1782 Mai 9 mit Anna Margarethe Elisabeth Philippine Wüllenweber, Witwe des Johann Franz Anton Rudolf von Märcken (†1781 März 1), seines Vorgängers; Karoline, Konstantia und Johanna von Märcken sind seine Stieftöchter, Franziska (* 1783 Apr. 19) seine Tochter. Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Enthält:
1793 Dez. 2, Myllendonck - Frau Lichtschlag an Wallraf - Dankt für Glückwünsche zur Namensfeier. Der Entwurf zu dem silbernen Tafelaufsatz ist sehr gelungen. Bittet W., die Ausführung mit einem Goldschmied zu beraten. Ausführliche Überlegungen. Will altes Silber dazugeben. Grüßt Fräulein Schauberg, dankt für Geld für Flachs. P.S. Gruß an Kanonikus Pick. 2 Bl./4 S. 1794 Jan. 25, Köln - Wallraf an Frau Lichtschlag - Hat sie nicht vergessen. Über den zu besorgenden Tafelaufsatz. 1 Bl./2 S. Reinkonzept. 1794 Fe