Wallraf, Ferdinand Franz (Best. 1105) A 14/54
Oedenthal, Johann Cornelius, 1764-1834. Sprachlehrer. Sein Sohn Johann Adam Heinrich (1791-1876) wurde Maler und Zeichner und gelangte durch den Krieg 1813 nach Prag. Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Enthält:
1810 März 19, Köln - Hat durch DuMont einige Zeichnungen und Bilder seines Sohnes Adam Heinrich W. vorlegen lassen zur Beurteilung. Bittet, W. möge seinem Sohn Vorbilder zum Kopieren anweisen. 2 Bl./2 S. lateinisch 1810 Apr. 5, Köln - Er und sein Sohn freuen sich über W.s Beifall für die Zeichnungen des Sohnes. Bittet um weitere Förderung seines Sohnes. 2 Bl./3 S. lateinisch 1810 Mai 11, Köln - Gibt das entliehene Werk über die römischen Altertümer zurück. 1 Bl./1 S. lateinisch 1814 Jan. 27, Köln - Dankt fü