Wallraf, Ferdinand Franz (Best. 1105) A 22/31
Waldbott von Bassenheim-Bornheim, Felicitas Walburgis, *1769, Tochter des Clemens August Freiherrn W. v. B.-B. und der Wilhelmine von Loë. Sie wie ihre Schwestern Maria Anna (*1767) und Karoline Charlotte (*1776) waren Stiftsdamen an St. Maria im Kapitol. Die jüngste heiratete 1799 Ferdinand Franz Freiherr von den Bongart zu Paffendorf, zu welchem Anlaß W. sein Gedicht „Liebe und Schönheit und ihr Entstehen" dedizierte. Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Enthält:
o.D. [1799] - Wallraf an Felicitas W. v. B.-B. - Dankt für ihren letzten Brief. Sendet sein Gedicht über Charlotte. Wünscht Mutter und allen [Schwestern] Glück, aber für Sie, edle Felice, schrieb ich's [sc. das Gedicht]. 2° 2 Bl./3 S. Entwürfe. 1799 Aug. 24, Roisdorf - Dankt ausführlich für die Gabe [W.s Gedicht: Liebe und Schönheit und ihr Entstehen]. Bittet, seinen Namen darunter setzen zu dürfen. Fragt nach Fräulein Schauberg. 2 Bl./2 S.