Handschriften (W*) (Best. 7020) 88
Tristan und Isolde Laufzeit: 1. Hälfte 14. Jh. (1323) Verzeichnungseinheit (141 Einträge)

Enthält:
Anf. Bl. 2ra: Hie beginnet der nuwe tristan / GEdehte man ir zů gůte / nieht, van den der werilte / gůt geschieht / so were id allez alse nieht, swaz / gůtis in der werilte geschicht /. Von hier an nach Zeilen abgesetzt. Rechts oben: E. v. Groote / 1816. Rechts unten: E. v. Groote / Col. Agrip. MDCCCXV. Das Pergament häufig durchlöchert, Bl. 2v und 3r sind die ausgelassenen Zeilen am Rande nachgetragen. Auf Bl. 223rb die Randbemerkung: myll. Samml. occene / oberl. hnds. occidente. Schl. Bl. 263rb: dat wir v

Dokumente (141 Dateien)