Gemälde ( um 1680)

Adolph Andreas Custodis(1645-1686) und seine Ehefrau Catharina, geb. Efferts (gest.1723)
Er war der 6. und jüngste Sohn (8.Kind)des Wilhelm Custodis (gest. 1664) aus Stetternich bei Jülich, der um 1645 seinen Namen "Offermanns" in "Custodis" änderte.
Adolph Andreas Custodis war Forstmeister in Stetternich und Pächter des Gutes Lindenberg bei Jülich

Nutzergenerierter Eintrag
Vorlagentyp:
digitales Bild
Einsteller:
Dr. Paul-Georg Custodis, Mainz (m. freundl. Genehmigung von Ilse und Eckart Custodis, Aschersleben)
Dr.Paul-Georg Custodis
Eingestellt am:
11.11.2009 - 23:37
Notizen können Sie hier nur im "Bildansicht" Tab speichern.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Funktion nutzen zu können.

Hier werden Ihnen zukünftig weitere Annotationsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. In unserem Blog, auf Facebook und Twitter halten wir Sie auf dem Laufenden!