Pastellzeichnung

F r a n z Wilhelm Gustav Custodis (geb. Düsseldorf 1810, gest. Köln 1896).
War ab 1848 Notar in Köln. Die Pastellzeichnung des Düsseldorfer Malers Heinrich Christoph Kolbe (1771-1836) zeigt ihn als 21jährigen. Kolbe war Mitglied der Düsseldorfer Akademie und durch Portraits in Düsseldorf und Wuppertal bekannt geworden.

Nutzergenerierter Eintrag
Datierung:
1831
Vorlagentyp:
digitales Bild
Einsteller:
Dr. Paul-Georg Custodis, Mainz paul-georg.custodis@web.de
Dr.Paul-Georg Custodis
Eingestellt am:
12.11.2009 - 17:48
Notizen können Sie hier nur im "Bildansicht" Tab speichern.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Funktion nutzen zu können.

Hier werden Ihnen zukünftig weitere Annotationsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. In unserem Blog, auf Facebook und Twitter halten wir Sie auf dem Laufenden!