Zeichnung (um 1795)

Franz Wilhelm Heinrich Custodis (geb. 1748 Düsseldorf, gest. 1835 Düsseldorf) und seine Ehefrau Maria Katharina Josephine, geb. de Borne (geb. 1752 Düsseldorf, gest. 1800 Düsseldorf). Franz Wilhelm Heinrich Custodis war ein Enkel der Eheleute Franz Heinrich Custodis und Sibylla Elisabeth, geb. Geich, und war in Düsseldorf als Jülich-Bergischer Geheimsekretär und Steuerregistrator tätig. Sein jüngerer Bruder war Leopold Wilhelm Custodis (1762-1837), jülich-bergischer Rechnungskommissar und im Jahre 1824 Oberbürgermeister von Düsseldorf . Die dargestellten Portraits fertigte Franz Bernhard Custodis (1775-1851), der dritte Sohn des abgebildeten Paares.

Nutzergenerierter Eintrag
Vorlagentyp:
digitales Bild
Einsteller:
Dr. Paul-Georg Custodis, Mainz (m. freundl. Genehmigung von Ilse und Eckart Custodis, Aschersleben)
Dr.Paul-Georg Custodis
Eingestellt am:
12.11.2009 - 18:29
Notizen können Sie hier nur im "Bildansicht" Tab speichern.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Funktion nutzen zu können.

Hier werden Ihnen zukünftig weitere Annotationsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. In unserem Blog, auf Facebook und Twitter halten wir Sie auf dem Laufenden!