Camphausen, Gottfried Ludolf (Best. 1023) Laufzeit: 1840-1890 Bestand (0 Verzeichnungseinheiten, 0 Einträge)

Camphausen, Gottfried Ludolf, 1803-1890, Bankier, Präsident der Handelskammer Köln, 1848 Ministerpräsident, Bevollmächtigter Minister beim Reichsverweser in Frankfurt, Mitglied des Preußischen Vereinigten Landtages, des Erfurter Parlamentes Parlaments und des preußischen Herrenhauses; Enthält u.a.: Politischer Nachlaß und Korrespondenz ca. 1840-1890, überwiegend von 1845-1850: u.a. rheinische Eisenbahnen 1840-1847, rheinischer Provinziallandtag 1843-1845, 1. Vereinigter Preußischer Landtag 1847, Auswirkungen der Ereignisse von 1848, 1848-1850, preußische 1. und 2. Kammer einschließlich Herrenhaus 1849-1877; Korrespondenz; angereichert durch die Briefe Camphausens an seinen Bruder Otto von C. 1831-1890 und Splitter aus dem Nachlaß Elise Camphausens, Gattin Ludolf Camphausens