Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 3/1372 Laufzeit: 1332 November 10 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Gottfried (Godart) von Jülich, Herr zu Bergheim, erklärt, dass er nach dem Vertrag, den er vorZeiten zwischen der St. Köln und Dietrich von Kleve, Herrn von Uedem (Ude), vermittelt hat, als Gemahl Elisabeths, der Schwester des nunmehrverstorbenen Dietrich, und als Herr von Uedem Anspruch auf das Kölner Bürgerrecht habe. (up s. Mertins avent.) - Or. Pgm. mit anh. S. Gottfrieds und Elisabeths sowie der Ritter Konrad [Lappe?] und Gottfried v. Aldenrath. -