Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 1/1528A Laufzeit: 1337 Oktober 3 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Äbtissin Druda und der Konvent von S. Mariengarten (b. Maria ad ortum) zu Köln übertragen ihr Recht an 2 Mark an der Hälfte des Hauses neben dem Haus ad Piscinam feldwärts an den Kölner Vicegreven Ritter Heinrich Quattermart und Frau Blitza. Der Zins steht im Kölner Schöffenschrein. (fer. 6 p. f. b. Mych.) - Konzept Papier.