Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 1/1720A Laufzeit: 1343 März 22 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Äbtissin Pernetta von Arnsberg, Dekanin Katherina und das Kapitel von St. Ursula verkaufen dem Kanoniker Albert von Mysplenbeke für 110 Mark auf Lebenszeit ein in der Pfarrei Maria Ablass "in monticulo" gelegenes Haus, das nach Osten an das Haus der Margarete gen. Boyslar, Witwe des Johann gen. vanme Radeputze, nach Norden an das Haus "zur gans" stößt. (sabb. a. f. annunc. b. Marie.) - Or. Pgm. mit hang. beschäd Stiftssiegel.