Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 2/1929 Laufzeit: 1349 Juni 16 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Mettildis, Wittwe des Knappen Bruno von der Halle, überträgt vor Gobelin Kranz aus Köln, Pfarrer zu Merheim, vor dem dortigen Priester Richwin und anderen Genannten dem S. Kunibertsstift eine Hufe Land bei Feldkassel in der Pfarrei Rheinkassel zur Vererbpachtung an Heinr. Wetge von Mauenheim und dessen Frau Bela. (crast. b. Viti et Modesti mart.) - Or. Pgm. m. sehr verletzt. anh. S. der Mettildis, 1 S. unkenntl., 3 S. abgef.