Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 2/1961A Laufzeit: 1350 Mai 17-1353 Februar 10 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

*Äbtissin Margareta und das Kapitel von S. Cäcilia zu Köln quittieren dem Ritter Heinrich Wulf und seinem Bruder Heydenrich über 522 scudati aurei antiqui für den Hof 'to dem Loy', den sie ihnen außer der Kollation der Kirchen in Westunen und Ostunen für 990 scudati antiqui aurei verkauft hatten. 7 Zeugen. (cr. die fest pent.) - Kopie Papier 14. Jh. und Kopie des 19. Jh. Ritter Heinrich Wulf und sein Bruder Heydenrich erkennen ausdrücklich das Patronatsrecht von Äbtissin und Kapitel von S. Cäcilia zu Köln über die Kirchen in Westune und Oystune unter dem Siegel des Kölner EBs Wilhelm an. (in die Scolastice virg.) - Kopie Papier, früher Nr. 2064A.