Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 3/1973 Laufzeit: 1350 September 23 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

EB Wilhelm einigt sich mit Köln dahin, dass zur Entscheidung über alle Ansprüche wegen der Judenschlacht unter EB. Walram ein Rat eingesetzt werde, dass man allen etwaigen Angriffen mit Gewalt begegnen wolle, der Stadt aber die Hälfte des Nachlasses der Erschlagenen zufallen lasse. (des nyesten donresdage na s. Matheusdage d. h. apost. inde ew.) - Or. Pgm. m. wohlerh. anh. S. des EB., des Gr. Siegfried v. Wittgenstein, des Herrn Ludw. v. Randerath und der Stadt.-