Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 2/8543 Laufzeit: 1416 Januar 13 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Stadt Köln, Zusicherung, dass der Erzbischof durch Rückzahlung der früheren Anleihe von 36.635 Gulden und der heute dazu geliehenenSumme von 7000 Gulden jederzeit seine und des Stifts Renten in der Stadt Köln (Grut, Moulter, Häuser am Saal, Fettwage, Rheinzoll, kleiner Bierzoll, Viehzoll und Pfortenzoll) einlösen könne; der Schuldbrief des Erzbischofs vom selben Tag ist transsumiert. 1 anhängendes, 1 aufgedrücktes Siegel.