Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 1/14186 Laufzeit: 1488 März 29 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Joh. v. Coelne, der infolge der Angaben des ? Joh. Karnap, er habe einen Anschlag auf St. und Bürger "um sij neder zu werffen ind zo schedigen" ausgeübt, eine Zeitlang im Gefängnis gesessen hat und auf Bitten v. Eb. Herm. entlassen worden ist, schwört Urfehde. - 2 S. (Sch. Heinr. Stoultz und mit Rücks, Herm. v. Glesch). Eigenh. Unterschr. v. Joh. v. Collne.