Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 2/14204 Laufzeit: 1488 Mai 09 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Erbrente. (20 o. Gl. à 4 M. um 500 Gl.) an Kl. zu den weissen Frauen. - Rückbem.: "200 Gl. komen van wegen Joh. v. Hilden, den men spricht Somer, item 150 Gl. van wegen Styng. Steyncop, item 100 Gl. van wegen Marien Magdalenen van Brantscheit, item 30 Gl. van wegen H. Herm. v. Hamme,item 20 Gl. van wegen Joh. v. Brubach". Aus dem XVI. Jh.:"der Raderalb. 15 h. anno 65 affgeloist und uff eine newe verschreibung gestalt."