Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 2/14337 Laufzeit: 1489 November 19 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Joh. v. Roide übereignet seiner Tochter Anna im Kl. S. Agatius auf S. Marzellenstraße eine Leibzucht v. 10 o. Gl., die nach dem Tode seines Schwiegervaters Rupr. v. Blitterswich auf 20 Gl. erhöht werden soll, und setzt vor allem das Haus zom Cruytze bei Marportzen zum Pfande. 3 S. E. (R., Sch. Heinr. Stoilize und Sch. Herm.v. Glesch).