Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 3/14638 Laufzeit: 1494 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Kl. S. Maximin übereignet S. Cunibert 5 oder 6 Halb viertel Land, das zwischen dem Hofe, den bisher Rutger Voss in Veltkassel besass, und Land des Gotteshauses des h. Geistes in Köln liegt; auf dem Stück lastet zu Gunsten der Kirche Rynkassel eine Jahresabgabe v. einem Huhn u. 2 Broten. Dafür überlässt S. Kunibert 2 1/2 v. 5 1/2 Summer Weizen Erbpacht, die auf Mirkenicher Land ruhen.Der Handel ("kut, butung, weissel") geschieht mit Genehmigung des Ordinarius beider Parteien, des Kölner Offizials Heinr. Steynwech. - S. Oben links aufgedrückte Ssp. des Off.