Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 1/14708 Laufzeit: 1495 Mai 25 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Joh. Kroese verzichtet vor 5 Sch. des Zülpicher Hochger. u 5 Sch. des Gerichts Mersburden mit Zustimmung seiner Frau Kathr. u. seines Bruders Heinr. auf alle Güter u. Forderungen, die er v. seiner Moene Barbara, Schwester seines Oheims Heinr. Kroese, ererbt hat, zu Gunsten des Rektors (Joh. v. Essen) u. des Priesterhauses Weidenbach in Köln u. setzt all sein Gut in u. aussen Zulpge zu Pfand. - 2 S. (Pet. Schumkessel, Joh. v Wijs).