Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 2/14787 Laufzeit: 1497 Mai 27 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Gebr. Wilh., Gerh. u. Dieder. Lunynck teilen die elterliche Erbschaft. Wilh. erhält Haus u. Güter zo Gorichuysen, Berchuysen, zom Cleve up der Sulzen, zu Velyngen, zu Herckenhain u. zu Lüttersyffen, Gerh. das Gut Boicheym gen. Zuydendorperhof u. die Rente ain Haus der Brauergaffel in Köln, Dietr. den Hof zum Cleve up der Acher, die beiden Höfe zu Eygelstorp u. Wande u. das Haus gen. zum Putze u. den Hof daneben im Dorf zu Keppell; außerdem erhält Gerh. v. seinen Brüdern je 10 Gl. Jahrr. Vom übrigen Geld werden Joh., Profess zu S. Pantaleon in Köln, Dr. Wilh., Kan. zu S. Mariengreden in Köln, u. Lisbet ausgerichtet. - 3 S. (erstes besch.).