Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 3/14941 Laufzeit: 1500 März 23 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Kurf. Friedr. zu Sachsen schlichtet in den Streitigkeiten wegen der Grut zwischen Eb. Herm. u. St. Köln. Dem Rat steht jetzt die Nützbarkeit der Grut zu, der Vertrag v. 1495 ist erloschen. Domkirche und andere Geistliche zu Köln sollen wie früher behandelt werden, dagegen bezahlt der Rat jährlich 550 Goldgl. in zwei Raten, wovon 150 Gl. abgelöst werden können. - 4 S. (Sachsen (in Wachsschüssel), Eb. Herm., Domkap., St (ad causas.)