Haupturkundenarchiv (HUA) (Best. 1) U 2/15249 Laufzeit: 1505 Juli 04 Verzeichnungseinheit (0 Einträge)

Rutger v. Westerum, Erbe Burcharts v. Westerhoult bekundet seinen gütlichen Vertrag mit Joh. v. Ulenbroucke, Priester, Vikar zu Relynchusen, in Vollmacht der Prokuratoren Elszgins, T. ? Arnoldus v. Euszkirchen, Professnonne zu Marienforst in Bonn, wonach er Burcharts Widerspruch gegen das "geschrichte" Arnolds betr. das Hs. Mertzenich neben dem Dinghiatise auf S. Gereonsstrasse aufgibt, vor Herm. v. Glesche, Greve, Schultheiss, Jac. Roitkirchen, Rutg. Hauweschilt u. Goedert v. Cleve, Sch. zu Gereon, Rückaufschrift.