Interimsquartier in der Brabanter Straße

In diesem Forum werden Ihnen alle Fragen zur Benutzung, Restaurierung und zum Wiederaufbau des Historischen Archivs der Stadt Köln beantwortet.
1 BeitragSeite 1 von 1

Interimsquartier in der Brabanter Straße

Beitragvon Schwintzer » Mi 13. Nov 2019, 13:18

Wie diversen Pressemitteilungen zu entnehmen war, endet der Mietvertrag mit der Handwerkskammer am Heumarkt, da das Gebäude dringend saniert werden soll. Die Mitarbeitenden des Historischen Archivs, die dort ihre Büros haben, der Lesesaal sowie die Ausstellungsfläche ziehen daher im Dezember ins Belgische Viertel bis der Neubau des Archivs bezogen werden kann.

Die neue Anschrift lautet: Brabanter Straße 2-4, 50674 Köln. Das Gebäude befindet sich in der Nähe des Rudolfplatzes und kann von den Stationen der Straßenbahnlinien 1, 7, 12 und 15 fußläufig erreicht werden.
Aktuelle Mailadressen und Telefonnummern ändern sich nicht.

Aufgrund des Umzugs ist das Historische Archiv an Heumarkt vom 1.-15.12. geschlossen. Die Mitarbeitenden sind nur eingeschränkt erreichbar. Ab 16.12. geht es dann in dem Interimsquartier an der Brabanter Straße wie gewohnt weiter. Einen Tag später öffnet auch der Lesesaal dort seine Türen.

Der Standort des Restaurierungs- und Digitalisierungszentrums in Porz-Lind ist vom Umzug nicht betroffen.
Schwintzer offline
Historisches Archiv
Benutzeravatar
Beiträge: 198
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 10:41

1 BeitragSeite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast